Die von der Kanzlei abgedeckten Tätigkeitsschwerpunkte und Fachgebiete des polnischen Rechts werden nachfolgend in alphabetischer Reihenfolge dargestellt.

Arbeitsrecht (u.a. Kündigungsschutzrecht, Entwurf und Überarbeitung von Arbeitsverträgen, Kraftfahrzeugnutzungsverträgen, Beratung bei beabsichtigten Kündigungen. Prozessvertretung in allen arbeitsgerichtlichen Verfahren, Wettbewerbsverbote, Arbeitnehmerüberlassung, Beratung und Vertretung bei Abschluss von Betriebsvereinbarungen mit Betriebs- und Personalräten, Beratung und Begleitung bei Änderungen im laufenden Arbeitsverhältnis)

Baurecht (u.a. Baugenehmigung oder der Geltendmachung von Nachbarrechten, die Streitigkeiten zwischen den Bauvertragsparteien)

Erbrecht (u.a. Testament, Pflichtteil, Nachlassverwaltung)

Familienrecht (u.a. familiengerichtliche Vertretung, Scheidung, Sorgerecht, güterrechtliche Streitigkeiten)

Handels- und Gesellschaftsrecht (u.a. Gestaltung von Gesellschaftsverträgen und Satzungen (GbR, KG, GmbH, GmbH & Co. KG, AG), Gründungen und Neustrukturierungen von Gesellschaften, Beratung von Vorständen und Geschäftsführern, Unternehmenskäufe, Unternehmensnachfolge, Umwandlung, gesellschaftsrechtliche Auseinandersetzungen, Anfechtungsklagen)

Gewerblicher Rechtsschutz (u.a. Markenrecht, Patentrecht, Wettbewerbsrecht, Gebrauchsmusterrecht, Lizenzrecht, Urheberrecht)

Immobilienrecht (u.a. Grundstücksrecht, Vertragsgestaltungen / Kaufrecht, Forderungen aus Wohnraum- und Gewerbemietverhältnissen, Pachtverträge)

Inkasso (Einzug von Forderungen von der außergerichtlichen Geltendmachung über die gerichtliche Titulierung bis zur Zwangsvollstreckung)

Insolvenzrecht (u.a. rechtliche Beratung und Betreuung der Geschäftsführer und der Gesellschafter u.a. drohende Insolvenzverschleppungshaftung, Fragen des Insolvenz- und Wirtschaftsstrafrechts, Beratung und Betreuung von Gläubigern, Vertretung von Insolvenzgläubigern in Insolvenzverfahren sowie Durchführung von Forderungsanmeldungen)

internationales Privatrecht (Abwehr und Durchsetzung von Forderungen und Ansprüchen mit Auslandsbezug)

Mediation (ein strukturiertes außergerichtliches Verfahren zur Konfliktbewältigung oder -lösung, bei dem eine „Win-Win-Lösung“ angestrebt wird)

Schadensersatzrecht (u.a. Regulierung von Sach- und Personenschäden nach Schadensereignissen)

Steuerrecht (u.a. allgemeine Steuerberatung, Vertretung gegenüber Finanzbehörden, Vertretung vor den Finanzgerichten)

Transportrecht (Recht des nationalen und grenzüberschreitenden Straßengüterverkehrs, Auseinandersetzung wegen Schadensersatzansprüchen)

Vertragsrecht (u.a. Kaufvertrag, Schenkung, Darlehen, Dienstvertrag, Werkvertrag und ähnliche Verträge, Auftrag, Lieferung)

Verwaltungsrecht (u.a. Bescheide, Widersprüche/Anfechtungen behördlicher Entscheidungen)

Wettbewerbsrecht (u.a. Beratung und Vertretung bei Wettbewerbsverstößen, Schutz gegen unlautere Wettbewerbspraktiken von Mitbewerbern , Durchsetzung der Ansprüche im Wege von Unterlassungs- und Schadensersatzklagen)

Wirtschaftsrecht (u.a. umfassende rechtliche Betreuung und Beratung in allen Fragen der Gründung, Umgestaltung und Abwicklung von Unternehmen sowie Beziehungen des Unternehmens)

Zwangsvollstreckungsrecht (u.a. Beitreibung von Forderungen, Durchsetzung deutscher Urteile in Polen.